WILLKOMMEN IM
TV COCHEM LAUFTREFF
LESEN  Kontakt
PROJEKT MONDLAUF
Back to earth
LESEN  strecke melden

Mondlauf ist Teamgeist - gemeinsam mehr bewegen

In einer der schönsten Ferienlandschaften Deutschlands, bewegt der DLV Lauftreff des TV Cochem, eine ganze Region und Ihre Gäste!

Wohl jeder weiß, dass regelmäßige Bewegung eine wohltuende und nachhaltige Wirkung für das Wohlbefinden und das Köpergefühl hat. Allzu oft fehlt es aber an der passenden Motivationshilfe dies auch umzusetzen.

Und genau an diesem Punkt möchten wir ansetzen und auch Dich unterstützen.

Generationenübergreifend bieten wir Familien, Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und Senioren eine Plattform, um gemeinsam Sport zu betreiben. Teamgeist und soziale Kompetenz werden hier entwickelt. Selbstbewusstsein und Wir-Gefühl gestärkt. Unser Lauftreff soll allen, die sich bewegen wollen, egal wie fit jemand ist, eine Hilfe sein. Damit niemand überfordert wird, bieten wir unterschiedliche Schweregrade an und können so eine Fülle an Bedürfnissen abdecken.

Dabei bringen wir Menschen zusammen und Ihre Gesundheit nach vorne. Wir begleiten sie dabei Bewegung neu zu entdecken, ohne Kampf und Rivalität.

Beim Thema Integration und Inklusion, möchten wir keine Grenzen setzen. Bei uns ist jeder willkommen.

SEI AUCH DU DABEI!

Wann und wo finden unsere Sportangebote statt?

Neuteilnehmer bitte vorher unter 0175-5244941 informieren.

Montags: Ganzkörperfitness 18.15 Uhr
Mittwochs: Sportabzeichentreff 18.00 Uhr
Freitags: Lauftreff 18.00 Uhr
Moselstadion, Stadionstraße 25, 56812 Cochem Anfahrt

Unser Breitensportangebot

Gelaufen wird gemeinsam in einem an die Teilnehmer angepassten Tempo. Die Gruppe wird von ausgebildeten Trainern und oder Lauftreffbetreuern begleitet.

Ausdauertraining für jede Altersgruppe unter Anleitung einer Walking- Nordic Walking Betreuerin.

Familienfreundliches Angebot!

Während Eltern laufen oder walken wird Kindern ab 6 Jahren auf spielerische Weise Spaß an der Bewegung vermittelt.

Familienfreundliches Angebot!

Bei diesem ganzjährigen Angebot in der Halle oder im Freien, können neben einem effektiven Muskelaufbau auch gleichzeitig Kraft, Koordination, Ausdauer und Beweglichkeit verbessert werden. Mit gezielten Bewegungsabläufen beim Training werden funktionale Muskelketten gekräftigt und gleichzeitig die Gelenke stabilisiert. Dadurch werden exakt die Bewegungsmuster trainiert, die Dich im Sport und im Alltag entlasten – und das überwiegend mit dem eigenen Körpergewicht.

Familienfreundliches und vereinsübergreifendes Angebot auch inklusiv möglich!

Die motorischen Grundfähigkeiten – Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit und Koordination – werden hierbei trainiert und getestet. Dabei darf man aus verschiedenen Disziplinen selber aussuchen. Die Zielvorgaben für die einzelnen Disziplinen sind nach Geschlecht und Alter (ab sechs Jahren) gestaffelt. So wird auch Untrainierten die Chance gegeben, mit etwas Übung das Sportabzeichen zu erringen, aber auch fitteren Sportlern ein Anreiz gegeben sich stetig zu steigern.

Beim Sportabzeichen Treff habt Ihr im Sommerhalbjahr wöchentlich die Möglichkeit euch unter fachkundiger Anleitung von Trainern und Sportabzeichen-Prüfern im Stadion Cochem vorzubereiten. Toller Nebeneffekt: Das vielseitige und abwechslungsreiche Training verbrennt jede Menge Kalorien und macht Spaß.

Und wer sich jedes Jahr aufs Neue auszeichnen lässt, treibt sein Leben lang Sport und tut etwas positives für seine Gesundheit. Zusammen statt alleine: Auch wenn das Sportabzeichen eine Einzelleistung ist, wird bei uns generationsübergreifend in der Gruppe trainiert. Das schweißt zusammen und hilft, sich gegenseitig anzuspornen. Neben seiner Funktion als persönlicher Fitnesstest, wird das Sportabzeichen übrigens oft bei der Einstellung in den öffentlichen Dienst verlangt.

Tipp: Versucht doch als Familie das Sportabzeichen gemeinsam zu machen und fragt bei Eurer Krankenkasse nach Bonusleistungen fürs Sportabzeichen!

Vereinsübergreifendes Angebot in Kursform!

Tipp: Gerne bieten wir Ihnen auch im Rahmen eines betrieblichen Gesundheitsmanagements einen zertifizierten Gesundheitskurs an. Der DLV-Lauftreff im TV Cochem hat die Zertifizierung im Bereich Sport pro Gesundheit und das Zertifikat der Kooperationsgemeinschaft gesetzlicher Krankenkassen für Präventionskurse erhalten.
Damit sind wir berechtigt krankenkassenanerkannte Präventionskurse anzubieten. Die Teilnahme ist auch für Nichtmitglieder möglich. Bitte erfragen Sie bei Ihrer Krankenkasse die Rückerstattungsmöglichkeit.
Informieren Sie sich bei uns über die aktuellen Kurstermine und Kursgebühren.

Zur Teambildung finden unterschiedliche Veranstaltungen statt an denen generationsübergreifend teilgenommen werden kann, wie z.B. ein gemeinsamer Erlebnisausflug zum Lauf durch Venedig, eine pädagogische Bildungsfahrt nach Berlin oder die gemeinsame Weihnachtsfeier mit Sportabzeichen-Übergabe.

Es wird die Möglichkeit geboten gemeinsam an Sportveranstaltungen teilzunehmen. Hierbei werden gerne auch Inklusionsläufe, Benefizveranstaltungen und soziale Projekte unterstützt. Damit möchten wir vor allem unseren jüngeren Teilnehmern soziale Kompetenz näherbringen.

Vereinsübergreifendes Angebot! (siehe bestehende Infos Mondlauf)

Nach individueller Terminabstimmung werden gemeinsame Lauf- und Walkingtreffs mit unseren Freunden von der BSG Fortuna Ebernach durchgeführt. Als Startgemeinschaft nehmen wir auch gemeinsam an verschiedenen Sportveranstaltungen teil. Ein besonderes Erlebnis war hier z.B. die Ehrung als teilnehmerstärkstes Team (111 Teilnehmer) beim Cochemer Firmenlauf 2018.

Vereinsübergreifendes Angebot jederzeit nutzbar! Der Fitness-Trail ist gekennzeichnet durch eine beschilderte Lauf-/Walkingstrecke in Verbindung mit örtlich festgelegten Stationen an denen funktionelle Fitnessübungen erfolgen. In Kooperation mit dem Deutschen Turnerbund der Barmer und der Stadt Cochem arbeiten wir derzeit an der Realisierung eines solchen Angebots. Dabei ist auch eine stetige Anpassung und Weiterentwicklung an die Bedürfnisse der unterschiedlichen Nutzergruppen geplant.

Plakat und Einladung



Lauftreffleitung:
Markus Dax, Dr. Stefanie Lehrmann, Peter Raueiser


DOSB-Trainer (Lizenz C–Leichtathletik):
Dr. Michael Lehrmann, Markus Dax, Peter Raueiser





Danke an den Landessportbund Rheinland-Pfalz, der unseren Lauftreff mit einer Motivationsprämie für unsere Bestrebungen nach Inklusion ausgezeichnet hat.

Mondlauf


Wir sind bereits dabei! Sei auch Du dabei!






Wir möchten alle einladen an einem Lauf zum Mond und wieder zurück zur Erde teilzunehmen!

Der Mond, rund 384.400 km von der Erde entfernt, hat schon immer eine faszinierende Anziehungskraft auf die Menschen ausgeübt und scheint für den Einzelnen unerreichbar zu sein. Aber was geschieht, wenn viele Menschen zusammenhalten und ein gemeinsames Ziel verfolgen? Etwas Außergewöhnliches erreichen wollen, mit einer Idee die Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Senioren, Fremde, Menschen mit und ohne Handicap zusammenbringt. Eine Idee die motiviert und anspornt. Es ist egal wie fit jemand ist, es ist egal woher man kommt, wir laufen gemeinsam eine Strecke die so unüberwindbar scheint. Wir müssen nicht ankommen, wir müssen nur den „inneren Schweinehund“ überwinden, Spaß entwickeln, einen gemeinsamen Weg einschlagen, langsam oder schnell.

Wer kann mitmachen?

Einfach jeder, der Spaß hat uns zu unterstützen, kann vereinsunabhängig und kostenfrei mitmachen.

Was kann ich melden? Einfach. Alles!

Egal wo auf der Welt, ob Du einen oder einhundert Kilometer laufend, walkend, im Rollstuhl, als Inliner oder auf dem Laufband absolviert hast, melde es an uns. Wir sammeln seit dem 21.07.2017 alle Meldungen und addieren die Strecke zusammen! Am 26.06.2019 um 19.20 Uhr konnten wir im Moselstadion Cochem unsere Mondlandung feiern, nachdem wir gemeinsam 384.400 km geschafft haben. Nun laufen/walken wir weiter, bis wir am Ende 768.800 km und somit die Erde wieder erreichen.

Sei auch Du dabei und melde Deine km über das Kontaktformular auf dieser Seite.


Zum Formular

Galerien/Videos

Aktuelles

Berichte in der Rheinzeitung
28.08.2019 Mondlauf wird fortgesetzt: „Back to Earth“ Download
22.07.2019 Mondlauf: Am Ende sind es 423.000 Kilometer Download
18.07.2019 Mondlauf feiert am Wochenende das Finale Download

Foto: Bundesregierung/Atelier Schneider

Einladung nach Berlin

Mondläufer für besonderes ehrenamtliches Engagement durch die Bevollmächtigte des Landes Rheinland-Pfalz beim Bund und für Europa, Heike Raab, nach Berlin eingeladen.


Foto: Kevin Rühle, Rhein-Zeitung
Mondlandung

26.06.2019 um 19:20 Uhr im Moselstadion Cochem: Mondläufer haben 384.400 km geschafft!




Eröffnung des Fitness-Trails

Der TV-Cochem-Lauftreff realisiert in Kooperation mit Barmer, DTB und der Stadt Cochem aus den Spenden der Mondlaufaktion den ersten Fitnesstrail in Rheinland-Pfalz.

Mount-Everest Klostertreppen-Walk

Am 7.4.2019 vom Marktplatz Cochem aus. 13 - 16 Uhr. 253 m Rundenlänge. 25 Höhenmeter und 130 Stufen - wieviele Runden schaffst Du?


Foto: Genossenschaftsverband, Fender
Silberner Stern für die Mondläufer vom TV Cochem

Die Mondläufer bringen einen silbernen Stern aus der Mainzer Staatskanzlei mit an die Mosel. Als besondere Zugabe wurde die Bewerbung für den bundesweiten Publikumspreis nominiert.

Unser Ziel bleibt weiter bestehen!

Vielen Dank an alle, die den TV Cochem mit unserem Mondlaufprojekt bei der Abstimmung zum Verein des Monats so toll unterstützt haben. So konnten wir uns konstant in der Spitzengruppe behaupten. Die Zustimmung ging weit über den Verein hinaus und das hat uns ermutigt, an unserem Ziel, der Schaffung eines für alle nutzbaren Waldfitness-Parcours weiter zu arbeiten.

Der DLV Lauftreff im TV Cochem wird mit dem großen Stern in Bronze auf regionaler Ebene ausgezeichnet und qualifiziert sich fürs Landesfinale in Mainz!

Laufend Gutes tun!

Cochemer Lauftreff spendet 3.649,50 Euro aus der Eröffnungsveranstaltung zur Bewegungsaktion Mondlauf an die Aktion HELFT UNS LEBEN



Kontakt

Wir freuen uns über Ihre Nachricht. Gerne können Sie über das Formular auch Ihre Teilstrecke zum Mond melden.